Sonntag, 20. September 2015

Nächster Halt ... Military Romance ♥

Bitte schnallen Sie sich gut an und halten Sie sich fest!

Das solltet ihr wirklich, denn das nächste Projekt steht bereits in den "Startlöchern" ♥
Und wie der Titel es schon verrät, wird es um Military Romance gehen, die voller Action, Drama, Freundschaft, Vertrauen und vor allen Dingen Liebe ist. Ohne Liebe geht es einfach nicht!

Ganz wichtig zu erwähnen ist, dass ich mit diesem Projekt 2012 begonnen habe, mich so dermaßen für das Schreiben von Büchern zu interessieren. Ich saß um die drei Wochen -?- daran, von früh Morgens bis spät in die Nacht -Da konnte ich es mir noch leisten- saß ich daran und hab mir die Finger wund getippt! Leider musste ich es neu verfassen, da mein Netbook den Geist aufgegeben hatte und ich nicht wusste, dass man die Festplatte noch gebrauchen können. -Ich hatte von technischen Dingen einfach keine Ahnung!-
Tja, blöd gelaufen! Aber ich habe es anhand meines super Gedächtnis - Von wegen ...- hinbekommen, es wieder so zu schreiben, dass es dem Original gleich kommt. Ist sogar gelungen!
Gott sei dank hatte ich meine Musik noch, die ich beim Schreiben immer hörte.

Wie dem auch sei! Ich bin jedenfalls gerade dabei, es zu korrigieren ... eine ungeheure Arbeit, sag ich euch! -Schwitz-
Wer denkt, ein paar Fehler anklicken und das Richtige Wort einfügen ist schnell getan, der irrt. Wenn es nur "Klick klick klick" wäre, dann würdet ihr das Buch in weniger als einer Stunde in irgendeinem Buch Shop finden. Wäre schön, aber leider nicht möglich. Die Bauweise meiner Sätze sind dezent verrückt, was ich mir dabei gedacht habe, weiß ich selbst nicht. -Lach-

So, genug getippt! Habe davon gleich noch genug zu tun ... Ich denke das ich in 1-2 Wochen damit fertig bin. So viel Zeit wie damals habe ich nicht mehr, mein Sohn bestimmt meinen Tagesablauf und meine Schreibzeiten. Er braucht mich ja schließlich auch.

Jetzt bin ich aber wirklich weg, mein Sohnemann schläft gerade so friedlich, dass nutze ich zum schreiben.

Wir sehen uns hoffentlich beim nächsten Post wieder!

Kussi

♥Sunny

Kommentare:

  1. Hallo!

    Schön auch was von deinem Military Romance Projekt zu hören. :-)
    Zwei Fragen hätte ich dazu aber noch:
    Welche Musik hast du zum Schreiben denn immer gehört?
    Und:
    Sitzt du jetzt wieder an einem Netbook oder hast du einen PC?

    Liebe Grüße auch an deinen Sohnemann!

    (Ps.: Ich hoffe jetzt kann ich meinen Sicherheitsgurt wieder lösen...)

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Lena :)

    Nun, du warst es ja, die mir den schubs gab, doch zuerst diesen Roman zu korrigieren. Daher dachte ich "Gib doch das neue Projekt bekannt." :)

    Am häufigsten habe ich Soundtracks von Filmen gehört, die ich auf dem Rechner hatte oder schnell bei Youtube angeschaltet hatte. Wie z.B Soundtracks von den Sailor Moon staffeln, Ajuna, Jeanne die Kamikaze Diebin .. aber auch Filmtracks wie von Pearl Harbor oder Tracks von ....jetzt muss ich nochmal in meiner Playlist schauen ... Sekunde!
    Yoko Kanno - sora. Aber auch normale Musik wie irgendwelchen Pop, Rock, ja auch Metal, war dabei.

    Ich sitze diesmal Gott sei dank nicht vor einem doofen Netbook, ich habe mir letztes Jahr ein neues Notebook gekauft, womit ich arbeite. :) Da der weniger Platz wegnimmt als ein Pc. Und man kann - sofern das Akku nicht den Geist aufgibt- überall seine Sachen erledigen. Praktischer als ein Pc.

    Danke, die werde ich ihm ausrichten und bestelle sie dir in seiner "Sprache" -er quietscht unheinlich gern- schon mal zurück :)


    Hehe, klar! Zumindest bis das Buch dann auch erscheint, dann darfst dir sogar noch ein Nudelsieb auf den Kopf setzen, es werden viele Projektile umher fliegen! :) :)

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen